Newsletter

Abonnieren »


Veranstaltungen (CH) Luzern – 03.03.21 bis 07.03.21

Kaspar und die neue Nachbarin


Figurentheater, Industriestrasse 9, 6005 Luzern

 

Figurentheater | ab 4 Jahren

 

Kasper, Grossmutter und Polizist Gschwind freuen sich riesig: Eine neue Nachbarin zieht ein! Nur das Krokodil hat schreckliche Zahnschmerzen und kann sich gar nicht mitfreuen. Prima, denkt Kasper, jemand der mit ihm verstecken spielt. Schön, denkt die Grossmutter, jemand der mit ihr Kaffee trinkt. Alles klar, denkt der Polizist, jemand, den er beschützen kann.

 

Und wirklich: die Nachbarin ist anfangs ganz toll. Aber plötzlich wird alles anders… Wird Kasper ihren Plan rechtzeitig verhindern?

 

Nach «Oh Schreck der Kuchen ist weg!» kommt der zweite Teil des Kaspar-Krimis nach Luzern.

 

Das Theater Hände Hoch, das sind die beiden Spielerinnen Doris Weiller und Sibylle Gutzwiller. Sie produzieren zeitgenössisches Figurentheater für ein generationenübergreifendes Publikum. «Kaspertheater ist für uns ein Bestandteil unserer Kultur und ein innovatives Medium, womit wir gross und klein begeistern wollen. Mit unsern Protagonisten schaffen wir Identifikationsfiguren, die für Mut und Ehrlichkeit stehen. Kasper & Co. sind unsere Helden!»

 

 

3.3.2021 | 15:00 Uhr

6.3.2021 | 15:00 Uhr

7.3.2021 | 15:00 Uhr

 

Tickets ab 17.08.2020 Billettkasse: Telefonnummer: +41 (0)41 228 14 14, E-Mailadresse: kasse@luzernertheater.ch (Mo 14.00 -18.30 Uhr, Di - Sa 10.00 - 18.30 Uhr)

Kommentare