Newsletter

Abonnieren »


Veranstaltungen (CH) Basel – 07.12.19 bis 31.12.19

Szenensprünge


Basler Marionetten-Theater, 4051 Basel

 

Eine Reise durch die Welt der Figuren

 

Nach dem überwältigenden Echo aus der Jubiläumssaison 2018 / 2019 werden die «Szenensprünge» noch einmal auf die Bühne gebracht. 54 völlig verschiedene Figuren aus unterschiedlichen Epochen von Richard Koelner, Christian Schuppli, bis zu Wolfgang Burn und Madeleine Burn-Kaufmann. Am Anfang der Reise steht der bauernschlaue Hanswurst aus dem Stück «Faust», der bei einem Besuch im Studierzimmer des Gelehrten ein mystisches Buch entdeckt. Alsbald ereignet sich Seltsames: Hanswurst verschwindet und wird in einen Strudel von kuriosen Begegnungen mit anderen Figuren gezogen. Nicole Rutschmann hat in akribischer Arbeit 24 Szenen aus 69 spielbaren Stücken zusammengetragen.

 

Gespielt mit verschiedenen Figurenarten.

Dialekt und Hochdeutsch

Dauer: 130 Minuten inkl. Pause

Konzept und Regie: Nicole Rutschmann

Spiel: Ensemble BMT

Figuren: Richard Koelner, Faustina Iselin, Wolfgang

Burn, Madeleine Burn-Kaufmann, Marianne Marx, Matthias Hänsel, Vera Kniss

Stimme von Hanswurst: Marc Gianola

Musik: Thomas C. Gass u. a.

 

Tickets:

CHF 41.20

 

www.bmtheater.ch/saisonprogramm19-20/szenenspr%C3%BCnge/

 

7.12.2019 | 20:00

8.12.2019 | 17:00

31.12.2019 | 20:00

 

 

Kommentare