Newsletter

Abonnieren »


Plauen-Zwickau: Neuer Direktor des Puppentheaters

Thieme geht nach Plauen-Zwickau

Logo des Theaters Plauen-Zwickau

Logo des Theaters Plauen-Zwickau

16. Jun. 2010 (ce) – 

Neuer Direktor des Puppentheaters am Theater Plauen-Zwickau wird ab der Spielzeit 2010/11 Matthias Thieme.

Thieme wurde 1976 in Erfurt geboren. Er studierte an der Universität Leipzig Theaterwissenschaften, Philosophie und Geschichte des Altertums und von studierte Thieme von 1997 bis 2001 an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin Schauspielregie.

Er arbeitete als Schauspielregisseur u.a. am Schauspielhaus Chemnitz, am Theater Magdeburg, am Volkstheater Rostock, am Staatstheater Cottbus und am Gerhard-Hauptmann-Theater Zittau. Puppentheater inszenierte er am Theater Waidspeicher in Erfurt.

Am Theater Plauen-Zwickau inszenierte er im Oktober 2009 Dantons Tod von Georg Büchner.

Carolin Eschenbrenner (Leiterin Öffentlichkeitsarbeit, Theater Plauen-Zwickau)

Kommentare

Festivals

CH-Brunnen

20.08-22.08
Spettacolo

Premieren

DE-Dresden

24.04
Was das Nashorn sah

DE-Dresden

12.06
Das NEINhorn

Veranstaltungen

CH-Schaan, TAKino

Die gestiefelte Katze

CH-Luzern

03.03
Figurentheater | ab 4

CH-Langenthal

06.03
ABGESAGT: Kaschtanka

LI-Schaan

07.03
A.L.I.C.E.

CH-Luzern

13.03
Schellen-Ursli

CH-Zug

17.03
Pinocchio

LI-Schaan

21.03
Einmal Schneewittchen,

CH-Luzern

24.03
Luzern erfinden

CH-Schaffhausen

18.05
Ariodante