Newsletter

Abonnieren »


Premieren (DE) Dresden – 17.05.14 bis 17.05.14

Doing it


Doing it

von Melvin Burgess

 

aus dem Englischen von Andreas Steinhöfel

in einer Fassung von Nicola Bongard

 

Es spielt: N. N.

 

Regie: Ivana Sajevic

Bühne, Kostüme und Video: N.N.

Puppen: N.N.

Musik: N.N.

 

 

Es gibt eine Zeit im Leben fast aller Pubertierenden, da ist ein Thema lebenswichtig: ES machen. »Alle Leute tun es. Schaut in die Zeitung, seht in die Glotze. Alle sind wild aufeinander.«, sagt Dino, einer der 16-jährigen Helden der Geschichte, der wie Ben, Jackie oder Deborah auf der Suche ist nach dem ersten Sex. Jeder erlebt ES anders: als große Liebe samt Enttäuschung, als Gefühlsverwirrung, Irrweg, Eruption, Versagen und Erfüllung. Trotz aller Revierkämpfe und Neidereien bewahren sich die Jugendlichen aber eins: Mitgefühl und Hilfsbereitschaft für die im Liebeskarussell Gescheiterten.

 

Melvin Burgess ist ein vielfach ausgezeichneter britischer Jugendbuchautor. Sein bekanntestes Buch, »Billy Elliot«, wurde erfolgreich verfilmt. Burgess greift in seinen Büchern humorvoll und direkt die entscheidenden Themen in der Entwicklung Jugendlicher auf. Die unverblümte Darstellung von Jugendsexualität ist eines davon.

 

tjg. puppentheater / Rundkino. Prager Straße

ab 14 Jahre

Premiere: 17.05.2014

 

Ticketts und Informationen: 0351-4965370

Kommentare

Premieren

DE-Dresden

17.05
Doing it

Veranstaltungen

DE-Essen

17.05
Pulling Strings

DE-Essen

17.05
Gobo.Digital Glossary

Workshops

FR-Lyon

17.05-25.05
Kunst gegen Ausgrenzung